Lettland 2

Es geht weiter - immer an der Ostseeküste entlang. An der Nordspitze Lettlands gibt es einen Nationalpark, aber viel zu sehen gibt es nicht. Nur links und rechts der Strasse Wald. überwiegend Kiefern- und Birkenwald. Wir sind froh, endlich den Ort Kolka zu erreichen Hier befindet sich auch die Nordspitze, die die Rigaer Bucht von der Ostsee trennt. Auf seiten der Ostsee herrscht wieder ein starker und kalter Wind, die Seite zur Riager Bucht ist absolut windstill. Was uns wieder einmal auffällt: Der Strand ist kilometerweit ohne Menschen. 

Hier finden wir wieder einen Schlafplatz mit Aussicht auf Wasser, dieses Mal war es ein frei zugänglicher Fischteich mit Zufluß zur Ostsee, zwar relativ dicht zu Strasse, aber da diese kaum befahren wurde, gab es eine ruhige Nacht.

Nur am frühen Morgen gegen 09:30 Uhr, wir waren gerade beim Frühstück, kamen ein paar Waldarbeiter, um einige Bäume zu fällen. Das störte uns aber nicht sonderlich, denn das Geräusch der Waldmopeds verbinde ich immer mit Kaminholz ......