Estland

Mittlerweile sind wir in Estland - zu Lettland gibt es doch einige  Unterschiede. Lettland ist eines der ärmsten Länder (oder sogar das ärmste Land) der EU. Den Estländern geht es erheblich besser. Das merken wir auch beim Einkaufen - die Preise sind nicht mehr weit weg von unseren in Deutschland. 

Wir wollten zwischendurch noch Riga, die Hauptstadt Litauens, besuchen. Aber die Parkplätze der Altstadt sollten 5,-- € die Std. kosten, der LKW auf PKS-Stellplätzen nichr gern gesehen, dann eine Menge Verkehr, der Campingplatz nicht erreichbar wegen Baustelle. So entschliessen wir uns, weiter zu fahren und irgendwann den Besuch der Stadt nach zu holen. Also weiter gen Norden. Zwischendurch wird mal Halt gemacht, denn wir wollen ja nicht nur fahren und Oskar braucht auch seine Bewegung. Auch hier die Strände: Meilenweit leer. 

mehr lesen 7 Kommentare

Estland / Tallin

Die Wäsche hatten wir über Nacht noch trocken bekommen - und als es am Vormittag weitergehen sollte, überraschte uns wieder Regen.....


Jetzt geht es nach Tallin (http://de.wikipedia.org/wiki/Tallinn), dort den ausgeschilderten Campingplatz angefahren und ----- nix da. Gibt es nicht mehr. Also umgedreht und auf einen großen geschotterten Parkplatz beim Hafen, unweit der Altstadt, für 2,-- € für 24 Std. gestanden. 


Tallin ist die Hauptstadt von Estland mit einer netten Altstadt. 

mehr lesen 2 Kommentare

Estland 2

Unser nächstes Ziel ist der Lahemaa Nationalpark am Finnischen Meerbusen (http://de.wikipedia.org/wiki/Nationalpark_Lahemaa). Im Ort Käsmu finden wir einen (leider noch nicht geöffneten) Campingplatz, der mir sehr bekannt vorkam. Hier war ich im Sommer 2006 schon einmal (damals mit dem Motorrad auf dem Rückweg von St. Petersburg).

mehr lesen 0 Kommentare