westliche Balkanregion

Nach dem Grenzübergang nach Slowenien drückten wir uns an der Mittelmeerküste entlang. zum Mittag stopten wir in Piran. Beim Spaziergang entlang der Wasserpromenade fanden wir ein nettes Lokal, wo wir uns ein Mittagessen gönnten. Das Essen war gut, aber leider mussten wir eine 3/4 Stunde drauf warten. Oskar hat sich die ganze Zeit gelangweilt.

mehr lesen 0 Kommentare